Schon früh entdeckte Sascha A. Klumpp seine Leidenschaft für Mode und ging fortan konsequent den Weg Designer zu werden. Er arbeitete im gehobenen Textil-Einzelhandel, absolvierte Praktika bei Betty Barclay, studierte Design an der FH Trier & am London College of Fashion und absolvierte im Jahr 2000 sein Studium zum Diplom Designer als Jahrgangsbester. In den folgenden Jahren arbeitete er erfolgreich als Chief Designer für Burlington, als Creative Manager für Hugo Boss und verantwortete zuletzt als Creative Director die Marke Roy Robson.
Bei UNITED BRANDS ist Sascha A. Klumpp als Chief Brand Officer verantwortlich für die Bereiche Marken & Kollektionen, Marketing und Lizenzen.

zurück